Blog

Mitten aus dem Leben als freie Figurenspielerin und Theaterpädagogin: Was mir durch den Kopf geht, wenn ich an einer Idee arbeite, was ich erlebe und sehe, wenn ich auf Theaterfestivals unterwegs bin, was ich mache, wenn ich mich weiterbilde – all das und nochviel mehr kann man und frau hier lesen.

Die breite Modulationsfähigkeit ihrer Stimme wirkungsvoll einsetzend, verkörpert Julia Raab gekonnt unterschiedliche Charaktere und Personen. […]

Käthe Vordtriede – Journalistin, Sozialdemokratin und Jüdin – wurde heute vor 128 Jahren in Hannover geboren – am 02.01.1891

Sie konnte 1939 gerade noch aus Nazideutschland über die Grenze in die Schweiz fliehen. Später konnte sie in die Vereinigten Staaten von Amerika einreisen.
Im Rahmen eines Preisausschreibens der Amerikaner schrieb sie ihe Autobiographie. Unter dem Titel ‘Es gibt Zeiten in denen man welkt – Mein Leben in Deutschland vor und nach 1933’ wurde dieses wertvolle Zeitdokument erst 1999 veröffentlicht.

Zugehöriger Inhalt

Alles Neu. Alles beta.

Diese neue website kann vieles besser als die Bisherige, aber hier & da hakt es derzeit noch ein wenig.

Bitte seht euch um und mir die kleinen Fehler nach.

Über feedback freue ich mich natürlich!