Bald

Spende der Comeniusschule

Schulleiterin überreicht Spende

Schulleiterin Frau Falk überreicht Figurenspielerin Julia Raab eine Corona-Spende der Lehrerinnen und Lehrer der Comeniusschule Halle (Saale)

Eine großzügige Corona-Spende erhielt ich von Lehrer*innen der Comeniusschule Halle (Saale).

Vorletzte Woche Mittwoch besuchte mich die Schulleiterin der Comeniusschule Halle.

Telefonisch kündigte sich Frau Falk schon eine Woche vorher mit den Worten

„Sie werden sich jetzt wundern, Frau Raab.“

…an. Sie und ihr Kollegium haben Spenden gesammelt.

Solidarische Aktion

Eine gemeinsame solidarische Aktion sollte es sein und ist es geworden. Sie wollten eine Person, die durch die Pandemie in prekäre Lage geraten ist, unterstützen. Durch einen Presseartikel in der Mitteldeutschen Zeitung sind sie auf mich und meine Situation aufmerksam geworden.

„Sie sollten es sein!“

Danke

Nun bekam ich einen Umschlag mit den gesammelten Spenden überreicht. Herzlichen Dank an die Lehrereinnen und Lehrer der Comeniusschule! Ich war und bin gerührt!

Schulleiterin Frau Falk überreicht Figurenspielerin Julia Raab eine Corona-Spende der Lehrerinnen und Lehrer der Comeniusschule Halle (Saale)

Danke

Vielen Dank für Deine Spende! Mit Deiner Spende kann ich mich als freischaffende Figurenspielerin und Theaterpädagogin durch…

Figurenspielerin & Theaterpädagogin

Julia Raab

In Halle (Saale) bin ich seit 2013 zu Hause.

Im Atelier fiese8 arbeite ich an neuen Figurentheater-Produktionen, Lesungen, Figuren & Objekten.

Mit meinen Produktionen bin ich im In- und Ausland unterwegs auf Festivals und auf Gastspielreise.

Sag Hallo

Zugehöriger Inhalt

Alles Neu. Alles beta.

Diese neue website kann vieles besser als die Bisherige, aber hier & da hakt es derzeit noch ein wenig.

Bitte seht euch um und mir die kleinen Fehler nach.

Über feedback freue ich mich natürlich!

Werfen sie etwas in meinen Corona-Hut

Bitte!

Spenden Sie in den Hut!

Die Corona Pandemie ist existenzbedrohend für meine & viele andere Künste.

Bitte werfen Sie etwas in meinen digitalen Hut um über 30 abgesagten Veranstaltungen, einer hungrigen Familie und Verbindlichkeiten ggü. Kolleginnen und Kollegen solidarisch entgegenzustehen.

#kulturtrotzcorona, #kulturtrotztcorona

Meinungen

Es war eine tolle Lesung, die neugierig macht, mehr über Käthe Vordtriede zu erfahren.

über Es gibt Zeiten, in denen man welkt