Bald

Die Gesangspädagogin

Sängerkrieg-Team

Sängerkrieg Der Heidehasen (16)

[...] Nach einer Probestunde war die Sache entschieden. Wir stürzten uns gemeinsam in das Abenteuer „Der Sängerkrieg der Heidehasen“. [...]

Luba Claus

Mit Luba, Sängerin und Gesangslehrerin aus Halle (Saale) habe ich das erste Mal zusammengearbeitet. Und ich muss sagen: Es war mir eine große Freude!

Sie hat mit mir die Moritaten und einzelnen Lieder der Sänger Otto Lampe, Hyazinth Löffelstein und Direktor Wackelohr einstudiert.

„Auf dem Spielplatz hat mich Julia gefragt, ob ich Lust hätte sie bei einem Singspiel mit Puppen als Gesangslehrerin zu unterstützen. Ein Stück für Kinder, bei dem Julia diverse Rollen alleine spielen und singen wollte. Das klang nach einer schönen Herausforderung, vor allem, weil sie eigentlich eine ausgebildete Schauspielerin und keine Sängerin ist.

Nach einer Probestunde war die Sache entschieden. Wir stürzten uns gemeinsam in das Abenteuer „Der Sängerkrieg der Heidehasen“. Viele bekannte Lieder, die Julia aus den Kindertagen im Ohr hat und die neu gelernt und interpretiert werden wollen. Es ist spannend für mich mitzuerleben, wie nach und nach die einzelnen Hasen entstehen, erst im Kopf, dann auf dem Papier und irgendwann kommt der Direktor Wackelohr mit in die Gesangsstunde rein. Wie ein Zauber wirkt es auf mich, wenn Julia beim Spielen mit den Puppen die Lieder auf einmal neu, lebendig und auf ihre ganz eigene Art und Weise interpretiert. Dann ist ihr die Spiel- und Singfreude anzusehen und anzuhören. Ich freue mich und bin dankbar, diesen Weg ein Stück weit mit begleiten zu dürfen.“

Figurenspielerin & Theaterpädagogin

Julia Raab

In Halle (Saale) bin ich seit 2013 zu Hause.

Im Atelier fiese8 arbeite ich an neuen Figurentheater-Produktionen, Lesungen, Figuren & Objekten.

Mit meinen Produktionen bin ich im In- und Ausland unterwegs auf Festivals und auf Gastspielreise.

Sag Hallo

Zugehöriger Inhalt

Alles Neu. Alles beta.

Diese neue website kann vieles besser als die Bisherige, aber hier & da hakt es derzeit noch ein wenig.

Bitte seht euch um und mir die kleinen Fehler nach.

Über feedback freue ich mich natürlich!

Werfen sie etwas in meinen Corona-Hut

Bitte!

Spenden Sie in den Hut!

Die Corona Pandemie ist existenzbedrohend für meine & viele andere Künste.

Bitte werfen Sie etwas in meinen digitalen Hut um über 30 abgesagten Veranstaltungen, einer hungrigen Familie und Verbindlichkeiten ggü. Kolleginnen und Kollegen solidarisch entgegenzustehen.

#kulturtrotzcorona, #kulturtrotztcorona

Meinungen

Beeindruckend verdichtet, fein inszeniert. […]

über Die Dicke – spielt Medea