Neu

Mit dem Kulturzug nach Breslau

'Die Dicke' in Bangkok

'Die Dicke' fährt zum World Puppet Carnival nach Łódź- erste Etappe mit dem Kulturzug nach Breslau.

‚Die Dicke‘ fährt zum
World Puppet Carnival

Am kommenden Samstag, 24.09. rollt der Kulturzug von Berlin los. Mit an Bord – ‚Die Dicke‘ – mit ihrem Trolley begleitet betritt sie Abteil für Abteil. Gibt es irgendwo noch einen freien Platz? Tauscht jemand mit ihr die Fahrkarte? Was gibt es im Bordbistro zu holen?

‚Die Dicke‘ ist unterwegs. Ihr Ziel – Łódź.

In Łódź findet vom 24. bis 30. September der AnimArt World Puppet Carnival statt – ein internationales Festival für Puppen- und Figurentheater aus aller Welt.
‚Die Dicke‘ ist eingeladen ihre tragische Geschichte in Plastiktüten zu zeigen.

'Die Dicke' in Bangkok

Beitrag: 7 Tage Festival

7 Tage AnimArt World Puppet Carnival: Figuren- und Puppentheater und internationaler Austausch in Łódź (Polen)

Beitrag: Streetart in Łódź

Während unseres Aufenthalts in Łódź zum AnimArt World Puppet Carnival ist uns viel Streetart aufgefallen.

Figurenspielerin & Theaterpädagogin

Julia Raab

In Halle (Saale) bin ich seit 2013 zu Hause.

Im Atelier fiese8 arbeite ich an neuen Figurentheater-Produktionen, Lesungen, Figuren & Objekten.

Mit meinen Produktionen bin ich im In- und Ausland unterwegs auf Festivals und auf Gastspielreise.

Sag Hallo

Zugehöriger Inhalt

Alles Neu. Alles beta.

Diese neue website kann vieles besser als die Bisherige, aber hier & da hakt es derzeit noch ein wenig.

Bitte seht euch um und mir die kleinen Fehler nach.

Über feedback freue ich mich natürlich!

Werfen sie etwas in meinen Corona-Hut

Bitte!

Spenden Sie in den Hut!

Die Corona Pandemie ist existenzbedrohend für meine & viele andere Künste.

Bitte werfen Sie etwas in meinen digitalen Hut um über 30 abgesagten Veranstaltungen, einer hungrigen Familie und Verbindlichkeiten ggü. Kolleginnen und Kollegen solidarisch entgegenzustehen.

#kulturtrotzcorona, #kulturtrotztcorona

Meinungen

Der Workshop mit Julia hat Spaß gemacht, das hätt‘ ich vorher nie gedacht.