Bald

Schüler*in, München, 2022

Szenenfoto aus der Figurentheaterproduktion 'Der schwarze Hund' zum Thema Depression von Figurenspielerin Julia Raab und Anja Schwede, Foto: Julia Fenske

Gab wirklich Momente an denen ich sehr nachdenklich geworden bin.

Leidenschaftliche & sehr gute Schauspieler, haben alles so gut rübergebracht. Gab wirklich Momente an denen ich sehr nachdenklich geworden bin. Für Betroffene als auch deren Mitmenschen sehr gute Repräsentation.
Danke, dass ihr da ward! ❤️

Figurenspielerin & Theaterpädagogin

Julia Raab

In Halle (Saale) bin ich seit 2013 zu Hause.

Im Atelier fiese8 arbeite ich an neuen Figurentheater-Produktionen, Lesungen, Figuren & Objekten.

Mit meinen Produktionen bin ich im In- und Ausland unterwegs auf Festivals und auf Gastspielreise.

Sag Hallo

Zugehöriger Inhalt

Werfen sie etwas in meinen Corona-Hut

Bitte!

Spenden Sie in den Hut!

Die Corona Pandemie war und ist existenzbedrohend für meine & viele andere Künste.

Bitte werfen Sie etwas in meinen digitalen Hut um über die zahlreichen abgesagten Veranstaltungen, einer hungrigen Familie und Verbindlichkeiten ggü. Kolleginnen und Kollegen solidarisch entgegenzustehen.

#kulturtrotzcorona, #kulturtrotztcorona

Meinungen

Liebevoll gestaltete Hasenpuppen, ein ausgeklügeltes Bühnenbild, wunderschöne und überraschende Kostüme und natürlich eine Figurenspielerin, die es liebt zu spielen […]

über Der Sängerkrieg der Heidehasen