Bald

Arbeitsmaßnahme: Figurenbau und -spiel

Gertrude; Figurentheaterprojekt Der Theatergruppe Am GSI

Laien bauen in Mühlacker Puppen und entwickeln ein Figurentheaterstück.

Vermittlung von Figurentheater

Laien spielen mit Puppen Theater

Seit März 2013 berate ich die Theatergruppe der Gemeinnützigen Service- und Integrationsgesellschaft Enzkreis, kurz GSI in Mühlacker als Theaterpädagogin.
Bisher habe ich mich mit den vier Teilnehmenden der Theatergruppe zwei bis drei Mal im Monat getroffen und Grundlagen des Theaterspielens, Improvisierens und der Szenenentwicklung vermittelt.

Bevor ich als betreuende Theaterpädagogin zum GSI gestoßen bin, haben die Teilnehmenden in einer Maßnahme, die sich ‚Fit in Kürze‘ nennt, bei einer Kollegin eine Form des Figurenbaus erlernt und seither die verschiedensten Puppen gebaut.

Im Zentrum meiner theaterpraktischen Beratung stand somit die Vermittlung von Formen des Figurentheaters und das Erlernen von Führungstechniken für die gebauten Puppen. Wir haben dahingehend viel ausprobiert.

Ausgehend von den Figuren entwickelt die Theatergruppe nun ein Figurentheaterstück, dass sie vorwiegend in Altenheimen spielen wollen. In unseren vorerst letzten Einheiten haben wir mit den gebauten Puppen improvisiert und Szenen entwickelt.

Präsentation der ersten Szenen

Letzten Dienstag wurden diese Szenen zum ersten Mal vor einem Publikum präsentiert. Die Beschäftigten und die Verwaltung des Unternehmens hat nach der Präsentation ihre Kritik geäußert.

Bis Ende diesen Jahres werde ich wochenweise mit der Theatergruppe weiter an Grundlagen des (Figuren-)Theaterspielens arbeiten und das Stück mit ihnen weiterentwickeln.

Ich fand das Stück GRANDIOS! Es hat so viele Facetten erfasst und war dabei nie anbiedernd oder verharmlosend.
[…]

über Der schwarze Hund

Figurenspielerin & Theaterpädagogin

Julia Raab

In Halle (Saale) bin ich seit 2013 zu Hause.

Im Atelier fiese8 arbeite ich an neuen Figurentheater-Produktionen, Lesungen, Figuren & Objekten.

Mit meinen Produktionen bin ich im In- und Ausland unterwegs auf Festivals und auf Gastspielreise.

Sag Hallo

Zugehöriger Inhalt

Alles Neu. Alles beta.

Diese neue website kann vieles besser als die Bisherige, aber hier & da hakt es derzeit noch ein wenig.

Bitte seht euch um und mir die kleinen Fehler nach.

Über feedback freue ich mich natürlich!

Werfen sie etwas in meinen Corona-Hut

Bitte!

Spenden Sie in den Hut!

Die Corona Pandemie ist existenzbedrohend für meine & viele andere Künste.

Bitte werfen Sie etwas in meinen digitalen Hut um über 30 abgesagten Veranstaltungen, einer hungrigen Familie und Verbindlichkeiten ggü. Kolleginnen und Kollegen solidarisch entgegenzustehen.

#kulturtrotzcorona, #kulturtrotztcorona

Meinungen

… ganz viel Raum für Phantasie, eigene Emotionen und Interpretationen.

Futter, nicht nur für die Gehirnzellen, sondern auch fürs Herz! […]

über Die Dicke – spielt Medea