Bald

Termin: Der schwarze Hund

Figurenspielerin Julia Raab und Anja Schwede mit Vollmasken und Figuren auf den Straßen von Halle (Saale) für die Figurentheaterproduktion 'Der schwarze Hund'; Foto: Julia Fenske

Depression aus dem Schatten ins Rampenlicht

Jugendliche ab 16 Jahre & Erwachsene

WUK Theaterquartier Holzplatz 7a,  06110  Halle (Saale),  Deutschland

 0 Kommentare

Theater-Parcours im Wilhelma Theater

Wilhelma Theater; Quelle: Wilhelma Theater De

Am 09., 10. & 11. März 2012 ist der Studiengang Figurentheater zum Auftakt der Imaginale im Wilhelma Theater Stuttgart!

Festival-Prolog:
In Ecken, Nischen und Winkeln

Beim Theater-Parcours des Studiengangs Figurentheater zeigen Studenten an drei Tagen Auszüge aus Inszenierungen, Etüden und Improvisationen.

Lassen Sie sich überraschen von einem ungewöhlich, spektakulären Theaterspaziergang, der Einblick gibt in die verschiedensten Formen und Möglichkeiten des Figurentheaters im Rahmen seiner Ausbildung.


Der Theater-Parcours des Studiengangs Figurentheater ist Auftakt zum Festival Imaginale.

Termine & Spielort

Freitag, 09. März 2012, 20 Uhr
Samstag, 10. März 2012, 20 Uhr
Sonntag, 11. März 2012, 19 Uhr

Wilhelma Theater

Neckartalstraße 9
70367 Stuttgart

Detaillierte Programminformationen und Karten unter:

07 11 / 95 48 84 95
vorverkauf@wilhelma-theater.de

Beitrag: Triggerwarnung!

Die Inszenierung 'Der schwarze Hund' kann belastend wirken. Nehmen Sie sich einen Moment, um sich darauf vorzubereiten und/oder kommen Sie nicht allein in die Vorstellung.

 0 Kommentare

Figurenspielerin & Theaterpädagogin

Julia Raab

In Halle (Saale) bin ich seit 2013 zu Hause.

Im Atelier fiese8 arbeite ich an neuen Figurentheater-Produktionen, Lesungen, Figuren & Objekten.

Mit meinen Produktionen bin ich im In- und Ausland unterwegs auf Festivals und auf Gastspielreise.

Sag Hallo

Zugehöriger Inhalt

Alles Neu. Alles beta.

Diese neue website kann vieles besser als die Bisherige, aber hier & da hakt es derzeit noch ein wenig.

Bitte seht euch um und mir die kleinen Fehler nach.

Über feedback freue ich mich natürlich!

Werfen sie etwas in meinen Corona-Hut

Bitte!

Spenden Sie in den Hut!

Die Corona Pandemie ist existenzbedrohend für meine & viele andere Künste.

Bitte werfen Sie etwas in meinen digitalen Hut um über 30 abgesagten Veranstaltungen, einer hungrigen Familie und Verbindlichkeiten ggü. Kolleginnen und Kollegen solidarisch entgegenzustehen.

#kulturtrotzcorona, #kulturtrotztcorona

Meinungen

Eine bewegende Veranstaltung. Es freut mich, dass Käthe Vordtriede auch außerhalb Freiburgs gewürdigt wird. Ihr Schicksal geht alle etwas an!

über Es gibt Zeiten, in denen man welkt