Bald

Die Dicke – spielt Medea

Eine tragische Lebensgeschichte in Plastiktüten

für Jugendliche & Erwachsene

Freie Spielstätte Waisenhausring 2 06108 Halle (Saale) Deutschland

0 Kommentare

Figurenspielsammlung Mitteldeutschland

Eröffnungsveranstaltung für die VIP's mit der Dicken.

Figurenspielsammlung Mitteldeutschland; Quelle: puppentheater-magdeburg.de

Die Dicke bei der Eröffnungsveranstaltung

Am 23. und 24.11.2012 fand die Eröffnung der Figurenspielsammlung Mitteldeutschland für die VIP’s statt. Puppenpaten, Politiker und Förderer der Theaterkulturszene waren die geladenen Gäste. Ein szenisches Programm mit Musik, Puppe und Schildkröte auf der Bühne umrahmte die Reden des Bürgermeisters von Magdeburg, des Kultusministers von Sachsen-Anhalt und des Intendanten vom Puppentheater Magdeburg.

Auf dem Weg von der Bühne zur villa p. begegneten die Gäste zwei Großkopffiguren (Puppenspieler der HfS Berlin), die sich quer durch die Räume jagten und immer wieder auf der Suche nach Begegnungen inne hielten.
Auch die Dicke konnte man in Magdeburg erleben. Sie begrüßte die Gäste auf ihre Weise und mischte sich unters Volk.

Die Dicke in der Figurenspielsammlung; Foto: Jesko Doering; Quelle: puppentheater-magdeburg.de

Puppen über Puppen

Die Figurenspielsammlung in der „villa p“ erstreckt sich über insgesamt drei Etagen und ist durch ein Café mit dem Puppentheater Magdeburg direkt verbunden.

„In der Figurenspielsammlung Mitteldeutschland erleben Sie auf 600m² mit über 1.000 Puppen die ganze Geschichte des Figurenspiels von seinen Anfängen bis heute. Faszinierende Gestalten & Geschichten für alle Altersgruppen zum Staunen, zum Anfassen und teilweise zum Ausprobieren erwarten Sie in dieser einmaligen Sammlung.“

Quelle: puppentheater-magdeburg.de

Eine Auswahl an Fotos, die ich von der Ausstellung gemacht habe:

Die Dicke – spielt Medea

Eine tragische Lebensgeschichte in Plastiktüten

für Jugendliche & Erwachsene

Freie Spielstätte Waisenhausring 2 06108 Halle (Saale) Deutschland

0 Kommentare

Die Dicke – spielt Medea

Eine tragische Lebensgeschichte in Plastiktüten

für Jugendliche & Erwachsene

Freie Spielstätte Waisenhausring 2 06108 Halle (Saale) Deutschland

0 Kommentare

Figurenspielerin & Theaterpädagogin

Julia Raab

In Halle (Saale) bin ich seit 2013 zu Hause.

Im Atelier fiese8 arbeite ich an neuen Figurentheater-Produktionen, Lesungen, Figuren & Objekten.

Mit meinen Produktionen bin ich im In- und Ausland unterwegs auf Festivals und auf Gastspielreise.

Sag Hallo

Die Dicke – spielt Medea

Eine tragische Lebensgeschichte in Plastiktüten

für Jugendliche & Erwachsene

0 Kommentare

Zugehöriger Inhalt

Alles Neu. Alles beta.

Diese neue website kann vieles besser als die Bisherige, aber hier & da hakt es derzeit noch ein wenig.

Bitte seht euch um und mir die kleinen Fehler nach.

Über feedback freue ich mich natürlich!

Meinungen

Raab hat das Stück als »stummen Monolog« gestaltet, der überraschenden Tiefgang entwickelt. Eine außergewöhnliche Leistung […]

über Die Dicke – spielt Medea