Bald

Saskia Kleditzsch, Studentin, 2024

Saskia Kleditzsch, Studentin, Hochschule Merseburg, 2024

Objekte zum Leben erwecken und mit ihnen auf eine Reise gehen, ein Zusammenspiel aus Leichtigkeit und Professionalität ließ mich begeistern und staunen.


Ein Raum zum Wohlfühlen, Entdecken, Spielen & Kreieren

Saskia nahm an meinem Seminar „Das geheime Leben der Dinge – Eine Annäherung an das Objekttheater“ teil, das ich an der Hochschule Merseburg im Wintersemester 2023/24 für Student*innen des Studiengangs KMP – Kultur- und Medienpädagogik und Soziale Arbeit geleitet habe.

Lest hier ihr gesamtes Feedback zum Seminar und mir als Theaterpädagogin und Seminarleiterin:

Julia hat in unserem Hochschulseminar zum Objekt- und Materialtheater innerhalb weniger Tage einen unfassbar intensiven Einblick in die besondere Form des Theaters schaffen können. Ein Raum zum Wohlfühlen, Entdecken, Spielen und Kreieren. Objekte zum Leben erwecken und mit ihnen auf eine Reise gehen, ein Zusammenspiel aus Leichtigkeit und Professionalität ließ mich begeistern und staunen. Vielen Dank für diese wundervolle Erfahrung!

Saskia Kleditzsch, Studentin, Hochschule Merseburg, 2024

Durch Ihr intensives Spiel mit geringen Mitteln haben sie es wunderbar geschafft, eine Atmosphäre zu entwickeln, die es Ihrem Publikum leicht machte, anschließend offen auch von ihren persönlichen Betroffenheiten zu sprechen. […]

über Der schwarze Hund

Figurenspielerin & Theaterpädagogin

Julia Raab

In Halle (Saale) bin ich seit 2013 zu Hause.

Im Atelier fiese8 arbeite ich an neuen Figurentheater-Produktionen, Lesungen, Figuren & Objekten.

Mit meinen Produktionen bin ich im In- und Ausland unterwegs auf Festivals und auf Gastspielreise.

Sag Hallo

Zugehöriger Inhalt

Alles Neu. Alles beta.

Diese website kann vieles besser als meine Alte, aber hier & da hakt es noch ein wenig.

Bitte seht euch um und mir die kleinen Fehler nach.

Über feedback freue ich mich natürlich!

Meinungen

‚Der schwarze Hund‘ klärt über Depression auf und gibt den Zuschauer*innen eine wirkmächtige Metapher an die Hand, um die Krankheit in all ihren Facetten greifbar zu machen. […]

über Der schwarze Hund