Der Sängerkrieg der Heidehasen

2018

von James Krüss mit Musik von Rolf A. Wilhelm

Postkartenmotiv 'Der Sängerkrieg der Heidehasen'; Graphik: Yves Paradis & Carsten Bach

Der Sängerkrieg der Heidehasen

von James Krüss mit Musik von Rolf A. Wilhelm

Ein Singspiel für 11 Hasen und 1 Figurenspielerin

Der junge Lodengrün ist ein vortrefflicher Sänger und sein Herz schlägt für die Heidehasenprinzessin. Beim Sängerkrieg will er nun die königliche Hasenpfote gewinnen. Intrigant und auf ihre eigenen Interessen bedacht stellen sich der Minister für Hasengesang und der Gesangslehrer Direktor Wackelohr dem talentierten Lodengrün in den Weg.
Gelingt ihnen ihr falsches Spiel?
Eine Gauklerin erzählt singend diese Fabel über Politik und Intrige. Ein Märchen vom einfachen Hasen, der nach Großem strebt.

Dauer: 55 min

Premiere: 30. August 2018, Waldbühne Peißnitzhaus, Halle (Saale)

Team

Spiel & Konzeption: Julia Raab

Künstlerische Betreuung: Ines Heinrich-Frank
Dramaturgie: Sandra Bringer

Bühnenbild: Carsten Bach & Yves Paradis
Figurenbau: Julia Raab & Anja Schwede
Kostümbild: Désirée Schergun

Musikalische Einspielung: Alexander Hohaus
Musikalische Einstudierung: Luba Claus

Graphik, Satz & Layout: Yves Paradis & Carsten Bach
Presse- & Öffentlichkeitsarbeit: Anne Röder

Förderung & Rechte

Gefördert durch die Stadt Halle (Saale).
Produziert im Atelier fiese8, Halle (Saale).

Aufführungsrechte beim Verlag für Kindertheater Weitendorf, Hamburg

Premiere & weitere Spieltermine

Die Premiere findet Ende August auf der Waldbühne am Peißnitzhaus in Halle (Saale) statt, wie auch alle weiteren Spieltermine.

  • 30. August – 17:00 Uhr
  • 31. august – 10:00 Uhr (für Schulgruppen)
  • 31. August – 17:00 Uhr
  • 01. September – 15:00 Uhr
  • 04. September – 10:00 Uhr (für Schulgruppen)
  • 05. September – 10:00 Uhr (für Schulgruppen)

Making of

Die Entstehung der Figuren, des Bühnenwagens und des Kostüms könnt ihr hier verfolgen:

nach oben